Kolumnen

Kolumne Leid und Freud

Über das Loslassen…

Sonntagnachmittag. Mein Telefon klingelt. Es ist 15.30h. Und ich denke „Oh man, ich habe vergessen mein Handy auszuschalten.“
Ich nehme ab.

Die erste Superheldin

Die erste Superheldin ‚JANA‘

Der Song „Superhelden fliegen vor“ ist Jana Dehn gewidmet, der ersten Superheldin und Unterstützerin der Initiative.
Dada Peng (Liedtexter und Komponist des Songs) über seine Begegnung mit Jana

Kolumne Jessica Josiger

Der Traum

„Alles Leben beginnt mit einem Traum, der Sehnsucht der Seele sich zur verwirklichen. Alles Leben endet mit einem Traum, der Sehnsucht der Seele nach Vollendung.“

Resümee zum Mementotag 2020

Ein Resümee

Ein Wegweiser im Umgang mit Sterneneltern.
Eine Begegnungshilfe von Sterneneltern
für einen empathischen Umgang mit Sterneneltern.
Das war die Idee hinter meiner Aktion zum Mementotag 2020 und ein tiefer Herzenswunsch.

Der Herbst – Die Jahreszeit der Trauer

Ich mag den Herbst. Er ist neben dem Frühling, meine Lieblingszeit im Jahr. Die Luft wird kühler, die Farben des Himmels und der Natur verändern sich. Wir lassen den Sommer hinter uns und bereiten uns auf die kalten Wintermonate vor. Mit dem Herbst beginnt das Ende des Jahreszyklus, während er uns gleichzeitig großzügig und reich beschenkt . In der chinesischen Medizin gilt der Herbst als die Jahreszeit der Trauer. Im Seufzen und oder Stöhnen findet sie ihren Gefühlsausdruck – sehr passend, wie ich finde.

Jessica Josiger

Der Traum

„Alles Leben beginnt mit einem Traum, der Sehnsucht der Seele sich zur verwirklichen. Alles Leben endet mit einem Traum, der Sehnsucht der Seele nach Vollendung.“

Weiterlesen »
Kolumne Leid und Freud
Alexandra Kossowski

Alexandra Kossowski

Die Wahlberlinerin berichtet in ihrer Kolumne von den großen, kleinen und immer intensiv ehrlichen Momenten im Alltag als Trauerbegleiterin.

„Ein Koffer voller Erwartungen“

Marrakesch. Endlich. Drei Monate hatte ich mich auf diese Reise zu meinem 40. Geburtstag gefreut. Ich hatte mir extra ein neues Kleid gekauft (in schwarz natürlich). Ich hatte mir die goldene Handtasche rausgesucht, die ich zu meinem 30. in London gekauft hatte. Stil ist Stil 😊

Weiterlesen »
Kolumne
Sabrin Steiner

Sabrin Steiner

Mit klaren, empathischen Worten vermittelt sie Wissen und Verständnis für die Tatsache, dass es im Leben nur eine Sicherheit gibt. Sie unterstützt damit Dienstleister im Umfeld des Todes bei der PR-Arbeit, führt einen Blog zum Thema «Leben ist tödlich» und organsiert öffentliche Veranstaltungen zum Thema Endlichkeit.

Die grosse Wahrheit und das kleine Kind….

Vor Kurzem hatte ich ein Gespräch mit einem sehr interessanten Menschen. Unser Austausch wurde ausgelöst, durch den Umgang bzw. die Rolle der Religion in unserer Gesellschaft. Vielleicht geht es dir auch so, dass du den Zugang zu der Glaubensrichtung mit der du aufgewachsen bist, verloren hast? Kommst du jedoch in eine Krise, erinnerst du dich wieder, dass es eine Anlaufstelle in der Kirche gibt. So ging es jedenfalls mir, als ich meine Grosseltern informieren musste, dass ihre Tochter – meine Mutter – verstorben ist.

Weiterlesen »

Was wäre, wenn ich heute gehe?

Wie würdest Du Lebensfragen unter diesem Aspekt beantworten? Seit einiger Zeit nutze ich diese kleine, aber mächtige Frage um mich beschäftigende Themen, Gedanken und Gefühle in Relation zu setzen. Wenn ich mir selbst Fragen stelle, versuche ich diese aus dem Blickwinkel meines eigenen Lebensendes zu beantworten. Leichter gesprochen als umgesetzt. Denn wie sich das eigene Sterben anfühlt, übersteigt die eigene Vorstellungskraft.

Weiterlesen »
Julia begleitet
"Julia begleitet"

"Julia begleitet"

Dahinter steht Julia Burger, Trauerbegleiterin, Gesundheitsberaterin und Mutter von zwei Kindern im Herzen und einem an der Hand.
Sie schreibt über die Themen Kindsverlust, Tod und Trauer und den langen und steinigen Weg zurück ins Leben. Dabei steht sie verwaisten Müttern mit ihren ganz persönlichen Erfahrungen, aber auch dem Fachwissen aus der Trauerbegleitung und der Gesundheitsberatung stärkend zur Seite.
„Leider sind die Themen Tod und Trauer im Allgemeinen und Kindsverlust im Besonderen immer noch viel zu sehr tabuisiert. Die Thematik der verwaisten Eltern gehört in die Mitte der Gesellschaft. Diese Tabus müssen gebrochen werden, damit kein Betroffener mit seiner Trauer alleine gelassen wird!“

Ein Resümee

Ein Wegweiser im Umgang mit Sterneneltern.
Eine Begegnungshilfe von Sterneneltern
für einen empathischen Umgang mit Sterneneltern.
Das war die Idee hinter meiner Aktion zum Mementotag 2020 und ein tiefer Herzenswunsch.

Weiterlesen »

Ein Wegweiser im Umgang mit Sterneneltern

Sterben, Tod, Trauer, Abschied und der Umgang mit Trauernden – all das stellt Menschen manchmal vor ziemlich große Herausforderungen.
Wenn diese Trauernden dann noch Eltern sind, die gerade ihr Kind verloren haben, steigt die eigene Hilflosigkeit ins Unermessliche.

Weiterlesen »

Eine kurze Zeit an der Hand, für immer im Herzen

Wir sind eine kleine glückliche Familie. Das könnte man auf den ersten Blick meinen, wenn man uns sieht: Unsere die Welt entdeckende Tochter, mein Mann, der uns beide von tiefer Liebe erfüllt anschaut, und ich. Und keine Frage: Das stimmt, glücklich sind wir tatsächlich.

Weiterlesen »

Kolumne

Bo Hauer

Bo Hauer

Für eine neue Annäherung an den Tod, das Sterben und die Trauer mit allen Facetten. Zeigen wir, wie Erfahrung, Umgang und Auseinandersetzung mit Sterblichkeit unser Leben wirklich verändert.

Editorial

„…immer ein Kribbeln im Bauch…“

Ich spüre immer ein Kribbeln im Bauch, wenn ich das Editorial schreibe. Denn dann sind alle Artikel und Beiträge vorbereitet, das eMagazin sozusagen im Kasten und es fehlen nur noch, als letztes meine einleitenden Worte und Gedanken. Es ist auch immer der Moment, wo ich die letzten Wochen konzentriert und in Form des viaanima eMagazins vor mir sehe.

Weiterlesen »

Der Herbst – Die Jahreszeit der Trauer

Ich mag den Herbst. Er ist neben dem Frühling, meine Lieblingszeit im Jahr. Die Luft wird kühler, die Farben des Himmels und der Natur verändern sich. Wir lassen den Sommer hinter uns und bereiten uns auf die kalten Wintermonate vor. Mit dem Herbst beginnt das Ende des Jahreszyklus, während er uns gleichzeitig großzügig und reich beschenkt . In der chinesischen Medizin gilt der Herbst als die Jahreszeit der Trauer. Im Seufzen und oder Stöhnen findet sie ihren Gefühlsausdruck – sehr passend, wie ich finde.

Weiterlesen »

noch mehr Podcasts rund um die Themen Sterben, Tod und Trauer

Podcasts sind heute nicht mehr wegzudenken. Alleine bei spotify soll es mittlerweile über 12.000 deutschsprachige Podcasts geben. Da kann das Filtern schon durchaus etwas schwerer fallen. Um hier ein wenig behilflich zu sein, stellen wir dir jetzt und in der Zukunft verschiedenste Podcasts rund um die Themen Sterben, Tod und Trauer vor.

Weiterlesen »

Wusstest du schon, dass…

Das Sterben und der Tod tragen Geheimnisse in sich, die nicht alle enthüllt werden können. Diese Kolumne geht den Dingen auf den Grund, klärt Fragen und erklärt Zusammenhänge und Phänomene.

Weiterlesen »